Vorstand

Der geschäftsführende Vorstand des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde e. V. Heidelberg besteht aus: Dr. Harald Roth – Vorsitzender,  Dr. Stefan Măzgăreanu – stellvertretender Vorsitzender, Dr. Ingrid Schiel, Hon.-Prof. Dr. Erika Schneider, Thomas Sindilariu, M.A. und Dr. Dr. Gerald Volkmer – Mitglieder.

Weitere gewählte Mitglieder des Vorstands sind: Prof. Dr. András F. Balogh, Timo Hagen, M.A., Dr. Florian Kührer-Wielach, Dr. Irmgard Sedler und Dr. Ulrich A. Wien.

Als Ehrenmitglied gehört dem AKSL-Vorstand an: Prof. Dr. Paul Niedermaier.

Kooptierte Vorstandsmitglieder sind: Prof. Dr. Joachim Bahlcke, Prof. Dr. Kai Brodersen, Dr. Enikő Dácz, Dr. Julia Derzsi, Prof. Dr. Rudolf Gräf, Dr. Agathe Reingruber.

Des Weiteren gehört dem Vorstand ex officio der Generalsekretär des Instituts für Auslandsbeziehungen Stuttgart, Ronald Grätz, an.